Aktuelles Recht für die Praxis.

Die AfP GmbH ist auf die Schulung rechtlicher Themen aus verschiedenen Rechtsgebieten spezialisiert. Unser Ziel ist es, unseren Teilnehmer:innen rechtliches Grundlagenwissen, eine aktuelle Rechtsprechung, Neuerungen zu Gesetzesreformen sowie Trendthemen und Spezialkenntnisse praxisbezogen zu vermitteln.

Rechtliche Weiterbildungen mit 100% Praxisbezug.

Unternehmen bieten wir individuelle praxisorientierte Schulungen und Seminarreihen für ihre Mitarbeiter:innen zu unterschiedlichen rechtlichen Themenfeldern an. Wir konzipieren diese Schulungen und Seminare entsprechend der individuellen Bedarfe unserer Kunden und legen gemeinsam mit ihnen Inhalte, Ziele und Zeitabläufe fest. Schulungen können online, in unseren Veranstaltungsräumen in Hamburg oder Berlin, im Unternehmen vor Ort oder auch kombiniert stattfinden. Wir können uns flexibel auf Ihre Bedürfnisse einstellen.

„Der Bereich Lebensmittel- & Konsumgüterrecht ist stets kurzfristigen Änderungen und Anpassungen unterworfen.“

Dr. Carsten P. Oelrichs

Im Lebensmittelrecht begleiten spezialgesetzliche Vorgaben den gesamten Lebenszyklus eines Produktes vom ersten Konzept bis zum Marktaustritt. Die Gesetzgebung ist sehr dynamisch und oftmals politisch getrieben. Das Lebensmittelrecht wird nicht nur durch nationale Rechtsakte, sondern weitgehend durch Europäisches Recht bestimmt.

Das Lebensmittelrecht berührt viele Unternehmensbereiche – so gibt es Schnittstellen zu Forschung und Entwicklung, zur Qualitätssicherung, zu Marketing und Vertrieb bzw. zur Geschäftsführung. Unsere Experten für Lebensmittelrecht kennen die Fragestellungen dieser unterschiedlichen Bereiche und können in den Onlineseminaren und Workshops individuell auf sie eingehen. Ebenso sind die Fallbeispiele der jeweiligen Veranstaltungen auf die Seminarteilnehmer angepasst und im Vorfeld eingereichte Fragen werden spezifisch beantwortet.

Aktuelle Schulungen im Lebensmittelrecht

Entlang der Gesetzgebung im Lebensmittelrecht decken die AfP-Onlineseminare und Workshops in ihren verschiedenen Themenschwerpunkten alle Fragestellungen entlang des gesamten Lebenszyklus eines Produktes ab.

Daher werden in den lebensmittelrechtlichen Veranstaltungen Neuerungen von Gesetzesreformen, Ernährungstrends, aber auch Grundlagenthemen wie Werbung und Pflichtkennzeichnung, alles rund um das Thema Verpackung oder stoffliche Fragestellungen aber auch Handelsverträge, sowie Krisenfälle, Produktrückrufe und Gewährleistungsrecht – umfassend also das Beanstandungsmanagement behandelt.

Die umfangreiche und komplexe Materie des Lebensmittelrechts sowie ständige Gesetzesnovellen erfordern, dass man über Neuerung immer auf dem Laufenden bleiben muss. Mit den AfP-Onlineseminaren und Workshops verpassen Sie keine aktuellen Trends und Themen im Lebensmittelrecht.

„Die AfP-Experten für Arbeitsrecht verfügen über jahrzehntelange Praxis und kennen damit alle Perspektiven und alle Verhandlungspositionen.“

Dozent für Arbeitsrecht – Dr. Markus Kelber

Ob Arbeitsrecht für Arbeitgeber, Arbeitnehmer oder Betriebsräte, die AfP-Experten sind routinierte und prozesserprobte Arbeitsrechtler. Natürlich fließt dieses Wissen in die Schulungen mit ein. Die Vielfalt und die Komplexität arbeitsrechtlicher Regelungen sowohl auf individueller als auch kollektiver Ebene nehmen weiterhin zu. Die Kenntnis der aktuellen Regelungen und der jeweiligen Rechtsprechung und eine rechtssichere Anwendung des Arbeitsrechts sind elementar wichtig für jedes Unternehmen, denn sie sorgen für eine gute Beziehung zu denjenigen, die entscheidend zum Erfolg ihres Schaffens beitragen: ihren Mitarbeiter:innen. Immer gehen unsere Experten auf die individuellen Fragestellungen des Unternehmens, bzw. der einzelnen Teilnehmergruppe aus ihrem Unternehmen (z. B. Führungskräfte, Personalabteilung oder Betriebsrat) ein.

Schulungen mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

Die Schulungen im Arbeitsrecht richten sich mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten an Mitarbeiter:innen der Personalabteilung und -entwicklung, an Führungskräfte oder das Top Management sowie an Betriebsräte.
Die Veranstaltungen behandeln Grundlagen im Arbeitsrecht, wie z. B. die Gestaltung von Arbeitsverträgen, aber auch Schwerpunkte zu spezifischen arbeitsrechtlichen Themen wie z. B. Kündigungen, sowie Schulungen zu aktuellen oder individuellen Themen, wie z. B. Betriebsschließungen.

Mit den AfP-Onlineseminaren und Workshops verpassen Sie keine aktuellen Trends und Themen im Arbeitsrecht.

Die Veranstaltungen sind derzeit in der Planung. Hier können Sie sich für zukünftige Onlineseminare und Tagesworkshops im Arbeitsrecht vormerken lassen:

Newsletter ``Themen und Termine``

Bleiben Sie mit unserem regelmäßigem Newsletter stets auf dem Laufenden und verpassen Sie keine Themen, Trends und Termine!

Wieso Veranstaltungen der AfP GmbH?

“Nur  up-to-date agieren sie stets rechtssicher.

Referenten aus der Praxis

Die Referenten kennen durch jahrelange Erfahrung alle Verhandlungsperspektiven und alle Verhandlungspositionen.

Praxisbezogene Themen

Was ist Trend? Welches Thema ist in welcher Tiefe für welche Stakeholder relevant? Unsere Referenten wissen das.

Professionelle Schulung

Die Referenten sind erfahrene Dozenten. Die Veranstaltungen werden durch professionelles Schulungsmaterial unterstützt.

Einfache Teilnahme

Die Teilnahme an Onlineseminaren ist technisch unkompliziert. Präsenzveranstaltungen können in Ihren Unternehmensräumen stattfinden.