Workshop Tabakrecht

Der Workshop beginnt mit einem Überblick zu den thematischen Schwerpunkten:

  • Anwendungsbereich (Begriffsbestimmungen)
  • Kennzeichnung, Werbung und Irreführung
  • und zeigt Ihnen aktuelle Entwicklungen in der Verwaltungspraxis und Rechtsprechung auf.

Jüngere Änderungen im Tabaksteuerrecht werden erläutert.

Anhand von Fallbeispielen aus der Praxis – z.B. Einsatz von Aromen, Werbung – werden Hinweise zum richtigen Verhalten bei Beanstandungen gegeben.

Abschließend erfolgt ein Ausblick auf sich abzeichnende Entwicklungen, so auf mögliche Folgerungen aus dem Bericht der Kommission zur Tabakproduktrichtlinie 2014/40/EU, der im Mai 2021 veröffentlicht wurde.

Der Workshop soll den Teilnehmer:innen vor allem auch Gelegenheit bieten, sich mit ihren Fragen und Anliegen aktiv einzubringen.

Die „Modalitäten“ der Anmeldung etc. finden Sie unten im Anschluss an das Programm.

Wir würden uns freuen, Sie als Teilnehmer:in begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. M. Horst, Dr. C. Oelrichs, Dr. M. Hackert

Veranstaltungsdetails
Anmelden
Teilnahme vor Ort
398,- € zzgl. MwSt.

inklusive Verpflegung

inkl. Unterlagen & Teilnehmerzertifikat

Die Anmel­dung ist selbstverständlich übertragbar

Teilnahme am Online-Workshop
349,- € zzgl. MwSt.

inkl. Unterlagen, Teilnehmerzertifikat

Die Anmel­dung ist selbstverständlich übertragbar

Bestellung der Unterlagen

Wenn Sie am Workshop nicht teilnehmen können, aber die Veranstaltungsunterlagen erhalten möchten, können Sie diese hier für 89,00 EUR zzgl. MwSt. bestellen.

Veranstaltungsdetails
Fragen zur Veranstaltung?